Dienstag, 14. August 2012

das erste colorierte Stempelbild:-)

Hallo zusammen,
heute möchte ich euch gerne mein "erstes" coloriertes Stempelbild zeigen. Ich habe es bei einer Karte gleich mal verwendet. Die bekommt dann Ende November meine Nichte:-) Also ich hab ja auch schon "versucht" ein Stempel zu colorieren, aber das wurde nix! Ich hab wohl einfach das falsche Papier verwendet;-)
Die liebe Nina hat mir kürzlich mal gezeigt wie das geht, sie macht das nämlich ausgezeichnet! Danke nochmals auch auf diesem Weg. Jetzt weis ich wie es geht und beim Papier muss ich in Zukunft einfach immer ein geeignetes Aquarellpapier nehmen! Und natürlich üben, üben. üben:-)
Die Fotos habe ich heute auch zum ersten Mal etwas bearbeitet bzw. verschönert...echt cool was man alles machen kann. Ich habe die Anregung dazu bei Jenni gefunden. Super, zeigt sie auch mal solche Dinge neben anderen so tollen Dingen, ich bin nämlich auch nicht gerade der "Technik-Freak";-) Seht doch auch mal bei PicMonkey vorbei und hübscht eure Bilder etwas auf bzw. verkleinert sie. Übrigens schreibt dazu momentan Steffi etwas auf ihrem Blog!

Nun aber mal zur Karte...hier ist sie:




Wie gefällt sie euch?

Liebe Grüsse Belinda

P.S. Der geschwungene Rahmen kommt leider nicht so zur Geltung, aber ich mag heute nicht mehr rumprobieren, das nächste Mal weis ich es dann!



Kommentare:

Moni hat gesagt…

Wow Belinda ich bin begeistert! So toll ist die Karte und wunderschön coloriert! Benutzt du Stifte dazu? Ich hab's bis jetzt immer mit Wasserfarbe coloriert und ja Aquarellpapier braucht's dazu.
Der dezente Rahmen um's Foto passt sehr gut, hübsch!
Hab's gut und liebe Grüsse
Moni

Heidi hat gesagt…

Moin Belinda,
och, das ist ja eine traumhaft schöne Karte. Haste doch toll gemacht, mit dem colorieren. Ein süßes Motiv ist das. Und so schöne Farben hast du verwendet. Die Blüten sind auch so schön. Ich habe das Colorieren erst einmal versucht, aber nur mit einem kleinen Motiv.
Liebe Grüße Heidi

Christina hat gesagt…

Liebe Belinda

deine Karte sieht zauberhaft und verträumt aus. Gefällt mir.

herzlich
Christina
P.S ganz lieben Dank für deinen netten Kommentar auf meinem Blog.
Zu deiner Frage zum Candy Dispenser. Ich habe die Vorlage im Silhoutte Shop gekauft.

Nina hat gesagt…

Suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper!!!!!
Es wunderschöns Chärtli!Bravo!!!
Gfallt mer also mega guet!
Härzliche Dank für din Link. Irgendwie klappts immer nonig jetzt versuechs ichs mit Öberlistig ;-)
Schöns Wochenende
Ganz liebi Grüessli
Nina

einfach wunderbar hat gesagt…

Danke an alle für die lieben Kommentare:-)
@ Moni
ich habe Distress Marker bzw. Distress Kissen und Tombows benutzt.

MixPod_Hitparade