Mittwoch, 9. Januar 2013

Bündnerfahne als Geschenk und dazu eine passende Karte

Hallo zusammen,

da meine Schwiegereltern sich ein Haus gekauft haben bzw. in ein paar Tagen def. Eigentümer davon sein werden. Bekam mein Schwiegervater von seiner Frau und seinen Kindern eine Bündnerfahne als Weihnachtsgeschenk. Weil diese noch nicht fertig genäht werden konnte, bekam er symbolisch eine Karte überreicht. Ach ja, meine Schwiegereltern sind beide Bündner ;-)


Das Haus habe ich versucht möglichst genau aus dem Kopf heraus nachzubilden...gar nicht so einfach ;-)

Und was meint ihr?

Liebe Grüsse
Belinda

Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Moin Belinda,
wow, die Karte ist richtig klasse geworden. Hätte ich sie zu diesem erfreulichen Anlass bekommen, ich hätte sicher Freudentränen in den Augen. Wunderschön hast du das Thema Haus und Bündner auf deiner Karte umgesetzt.
Ich wünsche dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße Heidi

Nina hat gesagt…

Da isch de e tolli Idee mit de Fahne und den die so schöni Karte dezue, mega
Liebs grüessli
Nina

MixPod_Hitparade