Samstag, 14. Juli 2012

Meine erste selbstgemachte Verpackung...

Hallo zusammen,
heute möchte ich euch meine erste selbstgemachte Verpackung zeigen. Ich habe sie nach der Vorlage von
Lidia gemacht.

Es ging schnell und schon hatte ich die Verpackung :-) Dekoriert habe ich mit einer 3D-Blume welche ich bei Steffi schon vor etwas längerer Zeit gesehen habe. Gefällt mir super diese Blume und wird bestimmt nicht die Letzte sein!

Es ist als kleines Dankeschön für meine Schwiegermutter, gefüllt mit Milka-Schoggi, die mit den Waffeln drin. Meine Schwiegermutter hat den ganzen Donnerstag auf meinen kleinen Sohnemann aufgepasst, damit ich mit einer Kollegin in den Europapark gehen konnte. Hei, wir sind sogar auf die neue Holzachterbahn "Wodan" gegangen. Obwohl wir beide eher "Schisshasen" sind! War ein echt toller Tag!




So, ich wünsche allen ein schönes Wochenende. Bis bald!

Liebe Grüsse
Belinda



Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Moin Belinda,
deine erste Box gefällt mir unheimlich gut. Farblich super abgestimmt. Die Blume ist wirklich toll. So eine habe ich auch gerade zum ersten Mal gebastelt. Das ist schon genial, was man aus Abfall noch machen kann.
Liebe Grüße und schönen Sonntag die Heidi

Moni hat gesagt…

Hallo Belinda
superherzige Box, danke für den Link mit der Anleitung, muss ich unbedingt mal nachmachen!
Die Blume ist auch ganz schön, habe sie mal mit Zeitungspapier gemacht, wirkt auch toll!
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
Viele Grüsse, Moni

MixPod_Hitparade